Werbeanzeige
Home / Gesundheit-Fitness / Ratgeber (page 20)

Ratgeber

Stress lass nach

Weniger Stress, mehr Gelassenheit – laut einer Forsa-Umfrage ist dies der häufigste Vorsatz für 2010. Kein Wunder, acht von zehn Deutschen fühlen sich gestresst, suchen im Dschungel der Entspannungs-Angebote nach Möglichkeiten zum Relaxen. Wie die Zeitschrift VITAL in ihrer aktuellen Ausgabe berichtet, ist die richtige Entspannungsmethode allerdings vom jeweiligen Wahrnehmungstyp …

weiter....

Krank am Arbeitsplatz: Mangelnde Hygiene gefährdet die Gesundheit

Der Hals schmerzt, die Nase läuft und das Fieberthermometer zeigt bereits 38 Grad Celsius – dennoch schleppt sich fast jeder zweite Arbeitnehmer in Deutschland krank ins Büro, hat der Gesundheitsmonitor 2009 der Bertelsmann-Stiftung ermittelt. „Das ist riskant“, warnt Dr. Ulrike Roth, Arbeitsmedizinerin bei TÜV Rheinland, „denn wer krank arbeitet, ist …

weiter....

Erkältungsmedikamente können für Kinder riskant sein

Erkältungsmedikamente mit ätherischen Ölen sind für Kinder nicht immer geeignet. Eukalyptusöl und seine Zubereitungen sollten nicht im Gesicht von Säuglingen und Kleinkindern verwendet werden. Pfefferminzöl darf bei ihnen nicht direkt im Mund- und Nasenbereich oder auf dem Brustkorb aufgetragen werden. Es besteht das Risiko eines Krampfs der Atemwege, im Extremfall …

weiter....

Wintersportler brauchen intensive Hautpflege

Beim Wintersport strapazieren Kälte, geringe Luftfeuchtigkeit und Fahrtwind die Haut. Skifahrer und andere Wintersportler sollten ihre Haut vor Austrocknung, Kälte und UV-Strahlen schützen. Wasserfreie oder -arme Grundlagen wie Lipogele, Fettpasten oder Wasser-in-Öl-Cremes beugen Kälteschäden vor. Hautöle oder fettreiche Kälteschutzcremes bilden eine dünne Isolations- und Schutzschicht auf der Haut. Sie halten …

weiter....

Ingwer und Chili heizen uns ein

Kalte Finger und Zehen gehören bei vielen Menschen zum Winter-Alltag. Dagegen lässt sich nicht nur mit warmen Stiefeln und Handschuhen etwas machen. Gerade im Winter sollten Menschen, die leicht frieren, auch Lebensmittel zu sich nehmen, die dem Körper Wärme geben. So heizen zum Beispiel Ingwer und Chili dem Körper ordentlich …

weiter....

Den Stress erfolgreich bekämpfen

Stress ist bei den meisten Menschen ein Begleiter des Alltags. Häufig haben Geplagte das Gefühl, der Frustbewältigung nicht gewachsen zu sein und vermeiden aktive Schritte zur Stressbekämpfung. Der wilde Tiger Stress, wie ihn die Gründerin und Leiterin des Deutschen Fachzentrums für Stressbewältigung Doris Kirch zu nennen pflegt, kann aber wirksam …

weiter....

Spazierengehen bestes Mittel gegen Silvesterkater

Trinken, schlemmen, feiern – an Weihnachten und Silvester neigen wir dazu, dies alles zu übertreiben. Das Gute: Die Folgen für Körper und Haut kann man mit „Detox“ und den aktuellen Tipps im Gesundheitsmagazin HEALTHY LIVING leicht beseitigen. Das Wort Detox steht im Englischen für Entzug, wird aber seit längerem auch …

weiter....

2010 – damit es mit den guten Vorsätzen diesmal klappt

Kaum sind die Weihnachtsfeiertage und die damit verbundenen Festessen verdaut, werden beim Blick auf die Waage die ersten guten Vorsätze für das neue Jahr gefasst. Auch wenn einige sich nur vornehmen, eine neue Waage anzuschaffen, steht bei den meisten Menschen in Deutschland das Ziel, im nächsten Jahr gesünder zu leben, …

weiter....