Werbeanzeige
Home / Entertainment / Musik (page 4)

Musik

Shakespear’s Sister – Die 90ér Jahre

Herzlich Willkommen in den 90ér Jahren. Musikalisch wurden die 90ér von unzähligen Bands geprägt, die wie Pilze aus dem Boden wuchsen. Darunter auch die Band, die die CHARTS-HISTORY in dieser Woche ausführt. Die Shakespear’s Sister (auch Shakespears Sister) war ein britisches Musikprojekt von Siobhan Fahey. Den höchsten Bekanntheitsgrad erreichten Sie …

weiter....

PUR WIEDER ZURÜCK IN DEN TOP TEN!

Jetzt fast vier Monate permanent in den Top 100 der offiziellen Albumcharts Ein schöneres Geschenk hätten die Fans der Band PUR kaum machen können – „Wünsche“, die aktuelle CD, rangiert wieder unter den Top Ten der offiziellen Media Control Albumcharts! Nachdem der Longplayer bereits im September von 0 auf Platz …

weiter....

David Guetta: 5 Grammy Nominierungen und Goldstatus

5 Grammy Nominierungen und Goldstatus für „One Love“ DJ- und Produzentenlegende David Guetta ist gleich fünfmal für den diesjährigen Grammy Award nominiert. Diese höchste Auszeichnung der Musikbranche wird am 31. Januar 2010 im Staples Center in Los Angeles verliehen. Drei Nominierungen erhielt Guetta alleine für sein weltweites Hitalbum „One Love“ …

weiter....

KE$HA – DIE Newcomerin für 2010

Sie kam auf einer Party im San Fernando Valley in Los Angeles zu Welt, ihre Mutter ist eine ehemalige Punkrocksängerin, deren Name sich in den Songwriting-Credits eines Dolly-Parton-Hits findet. In ihrer Kindheit lebte sie von Sozialhilfe und Essensmarken. Ihre Jugend verbracht sie mit Country-Songwriting-Veteranen in den Studios von Nashville und …

weiter....

CHRIS BROWN – Graffiti

Es war ein turbulentes Jahr für Chris Brown. Private Probleme mit seiner prominenten Ex-Freundin und die darauf folgenden juristischen Konsequenzen stiessen den 20-jährigen Sänger aus Virginia an seine persönlichen Grenzen. Viele fragten sich, ob er überhaupt noch einmal die Kraft finden könne, seine junge und doch so erfolgreiche Karriere fortzusetzen. …

weiter....

US-Superstar Alicia Keys mit neuem Album

Nachdem US-Superstar Alicia Keys in jüngster Vergangenheit mit „No One“ und dem James-Bond-Song „Another Way To Die“ zwei Welthits landen konnte, genügt es der vielfachen Grammy-Preisträgerin augenscheinlich nicht, als Autorin des Whitney-Houston-Comeback-Hits „Million Dollar Bill“ und Gaststar des neuen Jay-Z-Albums in die Herbstsaison zu gehen – die 28-jährige hat auch …

weiter....