Werbeanzeige
Home / Entertainment / Musik / CHARTS-HISTORY

CHARTS-HISTORY

Musikalische ZEITREISE in viele Jahrzente

Shakespear’s Sister – Die 90ér Jahre

Herzlich Willkommen in den 90ér Jahren. Musikalisch wurden die 90ér von unzähligen Bands geprägt, die wie Pilze aus dem Boden wuchsen. Darunter auch die Band, die die CHARTS-HISTORY in dieser Woche ausführt. Die Shakespear’s Sister (auch Shakespears Sister) war ein britisches Musikprojekt von Siobhan Fahey. Den höchsten Bekanntheitsgrad erreichten Sie …

weiter....

Verunsicherung macht sich breit – Die EAV in der CHARTS-HISTORY

Die Erste Allgemeine Verunsicherung (kurz: EAV). Gegründet wurde die aus Österreich stammende Popband im Jahr 1977. Songwriter-Texter und Komponist der Band, ist Thomas Spitzer. Der Name ist eine Anlehnung an das ehemalige österreichische Versicherungsunternehmen: „Erste Allgemeine Versicherungs-AG“, das sich jedoch mit EA abkürzte. [tab:Die Geschichte] Ende der Siebziger Jahre begann die EAV …

weiter....

Fasching – Ohne Höhner? Nie im Leben!

De Höhner (hochdeutsch: Die Hühner) sind eine Kölner Mundart-Musikgruppe. Der Name stammt aus dem lokalen Dialekt Kölsch, in dem auch die meisten ihrer Lieder geschrieben sind. Bandmitglieder – Henning Krautmacher (* 5. März 1957 in Leverkusen-Schlebusch): Gesang, Gitarre, Tin Whistles (Mitglied seit 1986, Frontmann der Höhner) – Peter Werner (* 3. …

weiter....

Die 70´er Jahre: Nazareth – Hardrock vom Feinsten

Nazareth – Eine schottische Hardrock Band, gegründet im Jahr 1968. Die Gründer: Dan McCafferty (Gesang), Manny Charlton (Gitarre), Pete Agnew (Bass), Darrell Sweet [(gestorben 30. April 1999 ) (Schlagzeug)]. Die aktuelle Besetzung: Gesang Dan McCafferty, Gitarre Jimmy Murrison, Bass Pete Agnew, Schlagzeug Lee Agnew. 1966 gründeten Dan McCafferty, Darrell Sweet …

weiter....

Culture Beat mit ihrem Hammer-Hit Mr.Vain

Culture Beat, eine deutsche Dancefloor-Musikband wurde im Jahre 1989 von Torsten Fenslau gegründet bzw. ins Leben gerufen. Die erste Single der Band: „Der Erdbeermund“ enthielt noch gesprochene Vocals von Jo van Nelsen. Ihr Zukunfts-Konzept war aber, sich auf Rap kombiniert mit Gesang zu konzentrieren. Für die nachfolgenden Produktionen, d.h. Ihr …

weiter....

WHAM! – Liebe, Familie und Freunde zum 4.Advent

Weihnachten vor einem Jahr, habe ich dir mein Herz gegeben. So gelang es WHAM!, da sie immer über das vorgegange Jahr des Weihnachtsfestes und die Enttäuschung einer großen Liebe gesungen haben, immerwieder, einen zeitlosen und den beliebtesten Weihnachtssong der Popkultur zu präsentieren. Ein Gefühl, das fast jeder von uns kennt, …

weiter....