Werbeanzeige
Home / Digital - Technik - Internet / Software (page 3)

Software

Das bringt Windows 8

Nicht nur Wikileaks veröffentlicht Material, das eigentlich nur für interne Zwecke gedacht ist. Microsoft sind geheime Präsentationen entfleucht, die interessante Details zu Windows 8 enthalten. PC Magazin hat das Material gesichtet und auch mit dem Blogger gesprochen, der die Informationen veröffentlicht hat. Sicher sein kann man sich nie, aber das …

weiter....

Smartphones ersetzen Navigationsgeräte

Smartphones mit großem Touchscreen und GPS-Empfänger sind herkömmlichen Navigationsgeräten überlegen. Sie sind in der Anschaffung zwar deutlich teurer, bestechen aber durch ihre Flexibilität: Mit zusätzlichen Apps lassen sich Smartphones beliebig ausbauen, auch was die Navi-Funktionen betrifft. Die kostenlosen Lösungen reichen vielen Anwendern schon aus, so das Computermagazin c’t. Wer sich …

weiter....

Keine vertraulichen Daten in Google Text & Tabellen speichern

Google ist weltweit die erfolgreichste und mächtigste Internet-Suchmaschine. Doch spätestens seit der heftigen Kritik an Googles Dienst „Street View“ hat die einst fröhlich-bunt vernetzte Welt des Internetkonzerns aus dem kalifornischen Mountain View Risse bekommen. So ermittelt derzeit die Staatsanwaltschaft Hamburg wegen der Erhebung von privaten WLAN-Netzen während der Einsatzfahrten zu …

weiter....

Linux rettet den Windows-PC

Ein vergessenes Startpasswort für den eigenen PC ist noch lange kein Grund zur Panik, vorausgesetzt man hat rechtzeitig vorgesorgt. Statt den Rechner mühevoll neu zu formatieren und zu installieren – und dabei sämtliche Daten zu verlieren -, hilft dem Windows-PC ein kleines kostenloses Linux-Tool wieder auf die Beine, berichtet der …

weiter....

Hitze lässt Computer-Festplatten sterben

Die derzeit herrschenden hohen Temperaturen machen nicht nur uns Menschen zu schaffen. Auch Computerfestplatten reagieren zu Hitzezeiten öfter mit Arbeitsverweigerung. „Heiße Büroräume, direkte Sonneneinstrahlung oder nicht ausreichend gekühlte Serverräume können das vorzeitige Ableben von Festplatten verursachen“, berichtet Dipl. Ing. Nicolas Ehrschwendner, Geschäftsführer des Wiener Datenrettungsunternehmens Attingo. An heißen Sommertagen werden …

weiter....

Die neuen Funktionen von Microsoft Communications Server 14

Während der TechEd North America 2010 hat Microsoft erstmals die neuen Funktionen des Communications Server „14“ der Öffentlichkeit präsentiert. Der Communications Server wird Ende des Jahres verfügbar sein, gefolgt von der Cloud Service-Variante. Zu den wichtigsten Neuerungen gehören die SharePointbasierte Schlagwortsuche nach Fachleuten und die Zusammenführung von Instant Messaging, Präsenz, …

weiter....

Virenschutz bremst den Rechner aus

Wenn der PC mal wieder ewig braucht, bis er startet und noch länger, bis sich das erste Bild bearbeiten lässt, sind wahrscheinlich nicht die Festplatte, CPU oder der Speicher schuld, sondern der Virenschutz. Die modernen Wächter knapsen einem Windows-Rechner oft kräftig Leistung ab. Virenwächter und Security-Suites überwachen auf einem PC …

weiter....

Vorsicht Bildschirmschoner: Spionagesoftware hört Instant Messages mit

Trend Micro warnt vor Bildschirmschonern auf den Webseiten MacUpdate, SoftPedia und VersionTracker, auf denen kostenlose Anwendungen und Softwareaktualisierungen zum Download angeboten werden. Entdeckt wurde die Bedrohung von Intego, einem Anbieter von Sicherheitslösungen für Mac. Die Bildschirmschoner selbst sind zwar nicht bösartig, laden jedoch Spionagesoftware herunter, die E-Mail-Adresse, iChat-Nachrichten-Header und Webadressen …

weiter....

Acht Fotobuch-Anbieter im Test

Das klassische Fotoalbum ist längst Vergangenheit, denn heute gibt es das Fotobuch. Ob als Geschenk, für die Hochzeit oder als Familienfotobuch: Die elektronische Variante aus dem Internet lässt sich einfach und schnell umsetzen und bietet dabei viel Gestaltungsfreiheit. Zudem kann man dabei noch viel Geld sparen, meint das unabhängige Vergleichsportal …

weiter....

Gratis-Virenscanner für Windows im Vergleich

Kostenlose Virenscanner sind ein guter Schutz für den heimischen PC. Im Vergleich zu kommerzieller Software müssen die Anwender zwar einige Abstriche machen, können bei Bedarf aber mit Zusatzprogrammen ihren PC sicherheitstechnisch nachrüsten, so das Computermagazin c’t in der aktuellen Ausgabe. Bei der Schädlingserkennung haben vier von sechs Testkandidaten sehr gute …

weiter....