Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport (page 39)

Auto-Motor-Sport

Renault Fluence startet ab 17.950 Euro

Seine zwischen Mégane (4,3 m) und Laguna (4,7 m) positionierte Stufenhecklimousine Fluence bietet Renault zum Einstiegspreis von 17.950 Euro für das Basismodell Expression 1.6 16V (81 kW/110 PS) an. Darin enthalten sind bereits die manuelle Klimaanlage, Nebelscheinwerfer, elektrische Fensterheber vorn und hinten sowie ESP. Die Serienausstattung kann sich sehen lassen. …

weiter....

Tesla entwickelt für Toyota E-Autos

Der kalifornische Hersteller von Elektrofahrzeugen und Daimler-Partner Tesla soll für den japanischen Automobilhersteller Toyota zwei Elektrofahrzeuge entwickeln. Bis Ende dieses Monats wolle Tesla die beiden Prototypen bei den Japanern abgeliefert haben, wird Tesla zitiert. Bei dem Projekt würde man Fahrzeuge von Toyota mit eigenen elektrischen Antrieben verbinden, erklärten die Kalifornier. …

weiter....

Audi A8 W12, Leistung rauf, Verbrauch runter

Zum Thema Luxus hat Audi sein ganz eigene Meinung: Luxus bedeutet nicht Überfluss, sondern eleganten, gepflegten Stil. Und den kann der neue A8 W12 in hohem Maße vermitteln. Auch mit der neuen Generation des A8 gibt es wieder einen Zwölfzylinder, der von Oktober 2010 an zum Preis von 137.000 Euro …

weiter....

Mit dem SLS AMG E-CELL Kompetenz zeigen

Der SLS AMG E-CELL zeigt den aktuellen Stand von Mercedes-AMG bei der Entwicklung eines faszinierenden Supersportwagens mit emissionsfreiem Hightech-Antrieb. Mit einem Leistungspotenzial von 392 kW und 880 Newtonmeter Drehmoment beweist der Technologieträger von AMG eine außergewöhnliche Performance. Der Flügeltürer mit Elektroantrieb ist Teil der Markenstrategie „AMG Performance 2015“ zur kontinuierlichen …

weiter....

Neues BlueTEC-Modell für die S-Klasse

Mit dem neuen S 350 BlueTEC bietet Mercedes-Benz die effizienteste und sicherste S-Klasse aller Zeiten an, die dank AdBlue®-Abgasreinigung auch zu den saubersten Dieselmodellen der Welt zählt. Mit einem kombinierten Verbrauch von nur 6,8 Liter Dieselkraftstoff pro 100 Kilometer – das entspricht einem CO2-Ausstoß von 177 Gramm pro Kilometer – …

weiter....

4.2 FSI quattro: Ein V8 für Audis R8 Spyder

Audi baut das Modellprogramm seines Hochleistungssportwagens R8 weiter aus: Auf den R8 Spyder 5.2 FSI quattro folgt jetzt eine weitere Version mit V8-Motor. Der frei saugende 4,2 Liter-FSI leistet 316 kW (430 PS); ein Hochleistungstriebwerk wie im Rennsport. Er beschleunigt den offenen Zweisitzer in 4,8 Sekunden von null auf 100 …

weiter....

Citroëns Survolt stromert auf der Rennstrecke

Speziell als Rennauto mit Elektroantrieb konzipiert, ist es jetzt so weit: Citroën schickt seinen Survolt auf die Strecke. Vorgestellt wurde das Fahrzeug mit rein elektrischem Antrieb auf dem Genfer Automobilsalon, jetzt wird er auf der Rennstrecke von Le Mans mit Rennfahrerin Vanina Icks seine ersten Runden drehen. Die Karosserie des …

weiter....

Ford im Sommer 2010

Ford will seine ehrgeizige Modelloffensive fortsetzen und schickt als Highlight im Sommer die umfassend modernisierte Turbodiesel-Palette für seinen Crossover Kuga auf den Markt, der fortan auch mit dem PowerShift-Automatikgetriebe mit Doppelkupplungstechnologie kombiniert werden kann. Dem in Europa im ersten Quartal meistverkauften Fahrzeug, dem Fiesta, spendiert Ford mit dem nunmehr 70 …

weiter....

Elektrostudie DeZir mit Renaults neuer Designlinie

Mit seiner Coupé-Studie DeZir gibt Renault nicht nur einen kleinen Vorgeschmack auf den Pariser Autosalon 2010, sondern gewährt auch einen ersten Ausblick auf die zukünftige Designlinie der Marke. Elegant und mit betont sinnlichen Formen wurde der Elektro-Zweisitzer in leuchtendem Rot auf die Räder gestellt. Für die emotionale Formensprache künftiger Modelle …

weiter....

Kompakter Crossover am Start der Mitsubishi ASX

„Wir gucken auf die Menschen, nicht auf Wettbewerber, denn die Menschen und deren Ansprüche ändern sich“, sagte Martin van Vugt, Geschäftsführer der Mitsubishi Motors Deutschland GmbH, bei der Fahrpräsentation des neuen kompakten Crossover-Modells ASX der Marke im niedersächsischen Großburgwedel. Sogleich schob er hinterher, dass es sich um ein eigenständiges Auto …

weiter....