Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport (page 200)

Auto-Motor-Sport

Mazda CX-7 – Chassis und Sicherheit: Fahrspaß ohne Kompromisse

Fahrspaß ohne Kompromisse Hochfeste Karosserie für überlegenes Handling und hohe Crashsicherheit Europa-Version mit eigens entwickelten Fahrwerksteilen Mazda Allradsystem mit variabler Drehmomentverteilung Der Mazda CX-7 basiert auf einer neuen Bodengruppe, die auf den Transport von fünf Personen und deren Gepäck sowie ein Zoom Zoom-artiges Fahrverhalten zugeschnitten ist. Der sportliche Mazda-SUV ist …

weiter....

Mazda CX-7 – Ausstattung: Nahezu All inclusive

Mazda CX-7 – Nahezu „All inclusive“ Bereits die Einstiegsversion des neuen sportlichen SUV lässt kaum Wünsche offen Einstiegsversion bereits mit 18-Zoll-Leichtmetallfelgen und Klimaautomatik Top-Variante Expression ab Werk mit Lederausstattung Extrem kurze Aufpreisliste umfasst nur drei Positionen Ein außergewöhnliches Auto muss auch außergewöhnlich komplett ausgestattet sein. Mazda folgt diesem Gebot und …

weiter....

Mazda RX-8: Klassische Sportwagen-Ästhetik

Design: Klassische Sportwagen-Ästhetik Kurze Überhänge, langer Radstand und große Spurweiten Athletische Anmutung mit muskulär durchgebildeten Flächen Gegenläufig öffnende Türen erleichtern Zugang zu den Rücksitzen Der Mazda RX-8 verkörpert klassische Sportwagenästhetik. Seine Formensprache formulierte das Mazda-Designzentrum in Japan, wobei Einflüsse der Studios in den USA und Europa unverkennbar sind. Kurze Überhänge, …

weiter....

Mazda RX-8 – Antrieb, Fahrwerk und Sicherheit: Kultivierte Fahrmaschine

Antrieb: Mazda revolutioniert den Rotationskolben Zweischeiben-Wankelmotor läuft so kultiviert wie ein Sechszylinder-Reihenaggregat RENESIS-Triebwerke mit 192 und 231 PS bieten viel Durchzug über ein breites Drehzahlband Deutlich reduzierter Benzinverbrauch und Abgaseinstufung nach Euro 4 Mazda hat seit 1961 über 1,8 Millionen Kreiskolbenmotoren gebaut – darunter allein 810.000 für die Baureihe RX-7. …

weiter....

Mazda RX-8 – Ausstattung: Nahezu „All inclusive”

Nahezu „All inclusive” Top-Variante Revolution ab Werk mit Lederausstattung 231-PS-Version mit serienmäßigen Xenon-Scheinwerfern Extrem kurze Aufpreisliste umfasst nur drei Positionen Ein außergewöhnliches Auto muss auch außergewöhnlich komplett ausgestattet sein. Mazda folgt diesem Gebot und gibt dem Mazda RX-8 alles mit, was das Sportfahrerherz begehrt. Die Basisversion Renesis hat den 192 …

weiter....

Mazda MX-5 – Kultmobil der Automobilgeschichte

Kultmobil Mazda MX-5 Als erfolgreichster Roadster der Automobilgeschichte seit 2000 im Guin-ness Buch der Rekorde Seit 1989 über 800.000mal weltweit verkauft; fast 200.000 Mazda MX-5 gingen nach Europa Kult-Objekt einer weltweiten Fanszene sowie preiswertes Einstiegsmodell für den Motorsport Obwohl erst 17 Jahre alt, ist er schon ein Klassiker. Und ein …

weiter....

Mazda MX-5 – Sicherheit: Extrem steifes Monocoque

Sicherheit: Extrem steifes Monocoque Längslenker und A-Säulen-Einsätze aus hoch- und ultrahochfesten Stählen Geänderte A-Säulen-Position schafft bessere Sicht nach vorn Neue Seiten-Airbags bieten ähnlichen Schutz wie Kopf-Airbags in einer Limousine Die Sicherheits-Story des Mazda MX-5 beginnt mit der aktiven Sicherheit: ABS und eine dynamische Stabilitätskontrolle DSC sind serienmäßig an Bord. Das …

weiter....

Mazda MX-5 – Chassis und Fahrwerk: Harmonische Fahrmaschine

Chassis und Fahrwerk: Harmonische Fahrmaschine Perfekte Symbiose zwischen Mensch und Auto Akribisch verfolgte Leichtbau-Strategie 15 Sekunden schneller um die Nürburgring-Nordschleife Das Briefing des Mazda MX-5-Programmleiters Takao Kijima an seine Ingenieure war unmissverständlich: Auch der jüngste Vertreter der legendären Baureihe sollte so kompakt und leicht wie möglich sein, dabei ein Cockpit …

weiter....

Mazda MX-5 – Ausstattung: Komfort- und Sicherheitsniveau, Puristischer Roadster mit hochwertiger Ausstattung

Puristischer Roadster mit hochwertiger Ausstattung Drei Ausstattungslinien erfüllen individuelle Kundenwünsche 2,0-Liter in sportlicherer Ausführung mit Sechs-Gang-Getriebe erhältlich Verschiedene Einzeloptionen ermöglichen Vielfalt Der Mazda MX-5 ist von seinen Schöpfern bewusst ohne unnötige „Spielereien“ konzipiert worden, was jedoch nicht heißt, dass der Roadster nicht auch geho-benen Ansprüchen an Komfort und Sicherheit gerecht …

weiter....

Mazda MX-5 – Antrieb: Temperamentvolle Vierventiler

Antrieb: Temperamentvolle Vierventiler Zwei Vierzylinder der MZR-Serie mit 126 und 160 PS Manuelle Fünf- und Sechsganggetriebe mit sportlicher Schaltung Versteifende Rahmenkonstruktion im Bereich des Unterbodens Ein lebhafter Motor und eine spontan reagierende Kraftübertragung machen das Herz eines jeden Sportwagens aus. Für den Mazda MX-5 kommen zwei überarbeitete Motoren der MZR-Familie …

weiter....