Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / News & Ratgeber

News & Ratgeber

Temporegeln: So schnell darf im Urlaubsland gefahren werden

Sich vor Reiseantritt mit den Besonderheiten des Urlaubslandes, speziell den Spielregeln im Straßenverkehr vertraut zu machen, ist empfehlenswert, wollen Autofahrer nicht gleich in die Tempofalle tappen. Bereits bei geringfügigen Geschwindigkeitsüberschreitungen drohen oftmals empfindliche Strafen. Zur Hauptreisezeit hat der ADAC eine Übersicht mit den aktuellen Geschwindigkeitsbeschränkungen im europäischen Ausland zusammengestellt. Die …

weiter....

Baustellen in Deutschland Das sind die Engpässe der Reisesaison 2011

Um den Reiseverkehr auf deutschen Autobahnen nicht zusätzlich zu belasten, werden die Bautätigkeiten im Juli und August eingeschränkt. Folgende Staufallen wurden bereits entschärft: – A 7 Fulda Richtung Kassel zwischen Kirchheimer Dreieck und Bad Hersfeld-West – A 1 Euskirchen Richtung Köln zwischen Euskirchen und Erftstadt Nicht gestoppt werden laut ADAC …

weiter....

Pfeilgiftfrosch stand beim Jubiläums-Unimog Pate

Das Jubiläum seines Unimog war Mercedes-Benz eine Überraschung wert. Anlässlich des Festaktes zu „60 Jahre Unimog“ am 3. Juni im Werk Wörth enthüllte der Fahrzeugbauer eine Designstudie auf Basis des hochgeländegängigen Unimog U 5000. Das Fahrzeug entstand in enger Zusammenarbeit zwischen der Mercedes-Benz Special Trucks (MBS), Daimlers Nutzfahrzeugdesignern in Sindelfingen …

weiter....

Steuerbefreiung für Elektroautos als Kaufanreiz nicht ausreichend

Anlässlich des Tags der Umwelt befragte das Internet-Portal AutoScout24 seine Nutzer zur aktuellen Debatte um eine staatliche Förderung von E-Mobilität. Eine Steuerbefreiung allein überzeugt demnach die deutschen Autofahrer nicht: Sie wünschen sich vor allem einen Kaufzuschuss für Elektroautos. Von den 1.116 Teilnehmern der Online-Befragung forderten 45 Prozent eine finanzielle Unterstützung …

weiter....

Entwicklung alternativer Antriebe ist eine Notwendigkeit

„Die Entwicklung alternativer Antriebe – zu denen selbstverständlich die Elektromobilität gehört – ist nicht eine Imagefrage, sondern eine klare Notwendigkeit. Jede Woche wächst weltweit die Zahl der Menschen, die in Megacities leben, um rund eine Million. Ende des nächsten Jahrzehnts werden zwei Drittel der Menschheit in Städten leben. Diese Menschen …

weiter....

Sind Radarkontrollen direkt hinterm Ortseingang rechtens?

Wer unmittelbar hinter einem Ortseingangsschild zu schnell fährt und dabei geblitzt wird, sollte nicht per se mit der Nachsichtigkeit der Verkehrsbehörde rechnen. Denn solche Messungen sind entgegen landläufiger Meinungen durchaus verwertbar, berichtet der Auto Club Europa (ACE). Volker Lempp, Leiter Verkehrsrecht beim ACE sagt: „Es gibt von Gesetzes wegen keinen …

weiter....

Michelin Reifen repariert sich selbstständig

Im Rahmen der elften Challenge Bibendum in Berlin feiert der neue, sich selbst reparierende Konzeptreifen von Michelin seine Publikumspremiere. Der Reifenhersteller demonstriert auf dem internationalen Event für nachhaltige Mobilität im Straßenverkehr eindrucksvoll, wie innovative Reifentechnologien zu mehr Sicherheit auf der Straße beitragen können. Ein Testfahrzeug rollt mit dem „3-S-Konzept“ genannten …

weiter....

Scheibenwischer im Test: Finger weg von No-Name-Produkten!

Ob Nieselregen oder Wolkenbrüche, tote Insekten oder Blütenstaub – Scheibenwischern wird im Sommer viel und gute Arbeit abverlangt. Schlierenfrei und schnell müssen die Scheiben gereinigt werden, und das bei jedem Tempo. Acht Nachrüstscheibenwischer von Bosch, Car Point, Champion, Hella, Motgum, SWF, Valeo und VW mussten in einem gemeinsam von der …

weiter....

Deutsches Vertriebsnetz von McLaren Automotive komplett

Mit dem vierten Vertriebspartner in Frankfurt hat McLaren Automotive sein Vertriebsnetz in Deutschland komplettiert. Die Dörr Automotive GmbH wird ab sofort die Vertretung der Sportwagenmarke im Raum Main-Hessen übernehmen. Der erfahrene Anbieter von Premium-Fahrzeugen teilt mit McLaren eine weitere Leidenschaft: den Motorsport. So hat sich das Dörr Rennteam im GT-Sport …

weiter....

Autofahrer wechseln auf Sommerreifen

Der Frühling gibt sich derzeit alle Mühe, und Deutschlands Autofahrer liebäugeln wieder mit ihren „Sommerschuhen“. 88 Prozent wechseln grundsätzlich von Winter- auf Sommerreifen. Ein Großteil (72 %) tut dies im April, 17 Prozent wechseln schon im März und nur vier Prozent warten bis Mai. Dies geht aus einer aktuellen, repräsentativen …

weiter....