Werbeanzeige

Rallye

Der erste Sieg für den MINI All4 Racing

Das Monster Energy X-raid Team feierte bei der Abu Dhabi Desert Challenge im April einen historischen Sieg: Nicht einmal drei Monate nach seinem ersten Einsatz bei der Rallye Dakar konnte der MINI All4 Racing seinen ersten Erfolg verbuchen. Das französische Duo Stéphane Peterhansel und Jean-Paul Cottret, die den MINI All4 …

weiter....

Volkswagen-Triumph mit Al-Attiyah/Gottschalk gewinnen Dakar

Riesenjubel im Ziel der „Dakar“: Volkswagen hat zum dritten Mal in Folge die Rallye Dakar gewonnen. Neben Nasser Al-Attiyah/Timo Gottschalk werden am Sonntag Giniel de Villiers/Dirk von Zitzewitz sowie Carlos Sainz/Lucas Cruz auf dem Podium in Buenos Aires stehen. Mit dem neuen Race Touareg 3 gelang beim Wüstenklassiker in Argentinien …

weiter....

Ford-Werksfahrer Mikko Hirvonen nimmt seinen 100. WM-Lauf in Angriff

Mit ehrgeizigen Zielen nimmt das Team BP Ford Abu Dhabi die Rallye Mexiko (4. bis 7. März) in Angriff, den 2. Lauf von insgesamt 13 Rallye-WM-Läufen 2010: Die Werksfahrer Mikko Hirvonen/Jarmo Lehtinen wollen nach dem souveränen Sieg im winterlichen Schweden ihre Tabellenführung auf den anspruchsvollen Schotterpisten des nordamerikanischen Landes verteidigen. …

weiter....

Ford Fiesta S2000 gewinnt die Rallye-Monte-Carlo

Der erste Wettbewerbseinsatz des von M-Sport neu entwickelten Ford Fiesta S2000 endete mit einem souveränen Erfolg: Mikko Hirvonen und Jarmo Lehtinen – sonst am Steuer ihres Ford Focus RS WRC in der Rallye-Weltmeisterschaft unterwegs – haben die berühmte Rallye Monte Carlo mit einem überlegenen Start-Ziel-Sieg für sich entschieden. Das finnische …

weiter....

Sainz und Cruz eine starke Einheit im VW-Cockpit

Zwei „Dakar“-Sieger wie Pol und Gegenpol: Das Volkswagen Werksduo Carlos Sainz und Lucas Cruz ergänzt sich innerhalb und außerhalb des Cockpits zu einer starken, heterogenen Einheit. Die beiden Spanier – der Fahrer emotional und temperamentvoll, der Beifahrer in sich ruhend und akribisch – holten erstmals in der Geschichte der Rallye …

weiter....

Volkswagen verteidigt „Dakar“-Titel mit Dreifachsieg

Rallye Dakar, 14. Etappe und Zielankunft: Triumphale Titelverteidigung in Südamerika: Volkswagen hat zum zweiten Mal in Folge und einschließlich 1980 zum dritten Mal insgesamt die legendäre Rallye Dakar gewonnen. Nach einem Showdown in Blau feierten im Ziel der härtesten Herausforderung im weltweiten Motorsport die Volkswagen Duos und ihre Race Touareg …

weiter....

Spannender Zweikampf der VW-Piloten

Rallye Dakar, 13. Etappe: Zwei Volkswagen Race Touareg machen den Kampf um den Sieg bei der Rallye Dakar 2010 bis zur letzten Minute spannend: Auf der 13. und vorletzten Etappe des Wüsten-Klassikers nahmen Nasser Al-Attiyah/Timo Gottschalk (Q/D) ihren Teamkollegen Carlos Sainz/Lucas Cruz (E/E) 2.32 Minuten ab. Damit schrumpfte die Führung …

weiter....

VW-Trio in Tages- und Gesamtwertung vorn

Rallye Dakar, 12. Etappe: Volkswagen hat auf der zwölften und längsten Etappe der Rallye Dakar ein eindrucksvolles Beispiel für die Leistungsstärke seiner TDI-Technologie geboten: Alle drei Race Touareg waren in der Tageswertung der 476 Kilometer langen Prüfung um mehr als zehn Minuten schneller als ihre Verfolger und führen das Gesamtklassement …

weiter....