Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Motorsport / Motorsport News (page 4)

Motorsport News

Porsche erfolgreich beim Langstreckenklassiker in Florida

Nach dem Vorjahressieg des Brumos-Teams mit einem von einem Porsche-911-Motor angetriebenen Prototypen konnte beim diesjährigen 24-Stunden-Rennen in Daytona ein Riley mit einem auf privater Initiative entwickelten Achtzylindermotor auf Porsche-Cayenne-Basis gewinnen. Im Cockpit des Siegerautos wechselten sich Joao Barbosa, Terry Borcheller, Ryan Dalziel und Mike Rockenfeller ab. Für Porsche war es …

weiter....

„Elektrischer Grand Prix“: E-Botschaft mit Kurzschluss?

Die interessante elektronisch übermittelte Botschaft, dass es Anfang Juni auf einem drei Kilometer langen Stadtkurs in Paris das erste Autorennen mit elektrisch angetriebenen Fahrzeugen geben werde, könnte Kurzschlüssen bei ihrer Übermittlung zum Opfer gefallen sein. Weil solche Wahrscheinlichkeit eher gering ist, ist nun von bewusstem Unterdrücken besagter Nachricht die Rede. …

weiter....

Startverschiebung: ADAC Masters Weekend vorverlegt

Das ursprünglich für den 18. April geplante erste ADAC Masters Weekend 2010 wurde um eine Woche vorverlegt und startet nun bereits am 10./11. April in der Motorsport-Arena-Oschersleben. Damit geht die Veranstaltung einer Kollision mit dem Saisonstart der neuen GT-1-Weltmeisterschaft am 18. April aus dem Weg. Besondere Rücksicht wurde dabei auf …

weiter....

EuroSpeedway Lausitz bekommt Flügel

Auf dem EuroSpeedway Lausitz werden als einer der Saisonhöhepunkte des Jahres die Toppiloten des Red Bull Air Race vom 6. bis 8. August 2010 gastieren. Die weltweit agierende Serie mit Rennen unter anderem in Australien, den USA, Portugal und Ungarn ist nach drei Jahren Pause wieder in Deutschland und damit …

weiter....

Jaguar verstärkt Engagement im Motorsport

Die werksunterstützte Rennversion des Jaguar XKR feiert auf der Rennsportmesse Autosport International 2010 in Birmingham Europapremiere. Das auf der größten Racing Car-Show Europas ausgestellte Modell entstand als Co-Produktion zwischen Technikern und Designern des Jaguar-Entwicklungszentrums in England sowie Ingenieuren des Einsatzteams RSR aus East Lansing (US-Bundesstaat Michigan). Unter der Leitung von …

weiter....

Porsche stellt 911 GT3 R für die Rennstrecke vor

Porsche setzt auch in der Motorsport-Saison 2010 unverändert auf den Kundensport. Der neue Porsche 911 GT3 R, der komplett rennfertig an die Kunden ausgeliefert wird, ersetzt den 911 GT3 Cup S im Verkaufsprogramm von Porsche Motorsport. Der 911 GT3 R wird in Rennserien, die auf dem internationalen FIA-GT3-Reglement basieren, an …

weiter....

Audi-Werksfahrer Tom Kristensen „Sportler des Jahrzehnts“

Besser hätte das Jahr 2010 für Audi-Werksfahrer Tom Kristensen kaum beginnen können: Der Däne wurde in seiner Heimat gleich zweimal zum „Sportler des Jahrzehnts“ gewählt. Sowohl der Fernsehsender „TV2“ als auch die bedeutende Tageszeitung „Berlingske Tidende“ verliehen dem Le-Mans-Rekordsieger den prestigeträchtigen Titel. „Ich danke allen, die mich gewählt und mir …

weiter....

DMV Motorsportler des Jahres 2009

Mit Timo Habermann wurde dieses Jahr nicht der bekannteste, aber auf jeden Fall der schnellste deutsche Automobilsportler zum DMV Motorsportler des Jahres gekürt. Fast wäre Timo Habermann aus seinem Hotelbett in den USA gefallen, als Vater Werner ihn mitten in der Nacht anrief: „Weißt du, wer beim DMV Motorsportler des …

weiter....

Motorsport-Weltstars im Volkswagen Scirocco

Michael Schumacher, Sebastian Vettel, Jenson Button,David Coulthard, Mattias Ekström oder Giniel de Villiers – die besten Rennfahrer der Weltstanden beim Race of Champions in Peking am Start. Erstmals mit dabei: die Rennversion des Volkswagen Scirocco. Beim alljährlichen Kräftemessen traten 16 Top-Piloten im berühmten Olympiastadion von Peking mit identischem Material sowohl …

weiter....

Volkswagen startet mit drei Teams in der Formel 3 Euro Serie

Volkswagen wird mit drei Teams und einem internationalen Fahreraufgebot in der Formel 3 Euro Serie 2009 starten. Neben dem bewährten Kundenteam Signature aus Frankreich vertrauen nun auch die britische Mannschaft von Carlin Motorsport sowie der neu gegründete Rennstall Kolles & Heinz Union aus Trier auf die rund 210 PS starken …

weiter....