Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Toyota (page 8)

Toyota

Hybridfahrzeug Toyota Prius erzielt höchste Zufriedenheitswerte

Eine weitere Auszeichnung für den Toyota Prius: Die alljährliche Zufriedenheitsstudie des renommierten Marktforschungsinstitutes J. D. Power and Associates sieht das Umweltauto zum zweiten Mal in Folge als das Fahrzeug mit der höchsten Kundenzufriedenheit in Deutschland. Keiji Sudo, Präsident der Toyota Deutschland GmbH „Dass ausgerechnet die Prius-Fahrer so zufrieden sind zeigt, …

weiter....

Toyota RAV4: VARIABEL, KRAFTVOLL, PRAKTISCH

Im Jahr 1994 präsentierte Toyota die erste Generation des RAV4 („Recreational Active Vehicle with Four Wheel Drive“). Der RAV4 begründete das Segment der kompakten SUV und avancierte als internationaler Bestseller zu einem Eckpfeiler der Toyota Modellpalette. Die dritte Generation des RAV4 kam 2006 auf den Markt. Sie wurde von Grund …

weiter....

Toyota RAV4: Die Ausstattung des RAV4

Im Innenraum besticht der RAV4 mit seinem großzügig bemessenen Platzangebot, sportlich-eleganten Design und sinnvollen Detaillösungen. Die fließende Linienführung des Cockpits wartet mit einer indirekt beleuchteten Mittelkonsole im Look von gebürstetem Metall auf. Die Formgebung in fließenden Linien setzt sich in allen Bereichen des Interieurs fort. Die Designer achteten konsequent auf …

weiter....

Toyota RAV4 – Antrieb: Hohe Leistungen und Bestwerte in Sachen Laufkultur

Motoren 2.2 D-CAT Die Spitzenmotorisierung bildet der 2,2-Liter D-CAT Dieselmotor mit 130 kW / 177 PS und einem maximalen Drehmoment von 400 Nm. Neben seiner hohen Leistung erzielt dieser Motor Bestwerte in Sachen Laufkultur, Geräuschentwicklung und Abgasreinigung. Piezo- Injektoren, Keramik-Glühkerzen und die äußerst niedrige Verdichtung von 15,8:1 sind nur einige …

weiter....

Toyota Corolla Verso: Ein starker Partner für Familie und Freizeit

Der Corolla Verso – ein starker Partner für Familie und Freizeit Fünf Jahre nach der Markteinführung hat sich der Corolla Verso als ein Automobil etabliert, das mit herausragender Qualität, maximaler Sicherheit und höchster Flexibilität den veränderten Bedürfnissen und gestiegenen Ansprüchen heutiger Kunden Rechnung trägt. Im Modelljahr 2007 geht der Toyota …

weiter....

Toyota Corolla Verso: Die Antriebsvariationen des Corolla Verso

Antrieb: Die Antriebsvariationen des Corolla Verso Dieselmotoren Die hochmoderne Dieselmotoren-Generation des Corolla Verso stammt aus europäischer Produktion und verbindet ein Maximum an Leistung mit minimalen Verbrauchs- und Emissionswerten. Das Top-Aggregat unter den Toyota Selbstzündern – der 2,2-Liter D-CAT – entwickelt eine Leistung von 177 PS (130 kW) bei 3.600 U/min …

weiter....

Toyota Corolla Verso: Sein dynamisches Design rundet das Gesamtkonzept ab

Sein dynamisches Design rundet das Gesamtkonzept ab Design und Karosserie Das Design des Corolla Verso entstand in Toyotas europäischem Design-Center ED2 in Südfrankreich. Der untere Bereich der Karosserie bestimmt die kraftvolle Erscheinung des Fahrzeugs, der obere Karosseriebereich mit der geschwungenen Dachlinie hingegen vermittelt eine dynamische Leichtigkeit, die den Betrachter eher …

weiter....

Toyota AYGO: Er hört auf den Namen AYGO

Der Entschluss von Toyota, einen neuen Kleinwagen für den europäischen Markt zu bauen, ging einher mit der Idee, einen erfahrenen Partner für das Projekt in Europa zu gewinnen. In Kooperation mit dem französischen Unternehmen PSA Peugeot Citroën hat die Toyota Motor Corporation (TMC) die Plattform für drei neue europäische Kleinwagen …

weiter....

Toyota AYGO: Tolles Design und Komfort Serienmäßig

Lebendiger Innenraum Eine zweifarbige Instrumententafel mit der „shark skin“-Oberflächenstruktur prägt die freundliche Atmosphäre des Innenraums und verströmt eine moderne, optisch und haptisch hochwertige Anmutung. Durch die gewölbte, beheizbare Heckklappe aus Glas dringt viel Tageslicht ins Innere des AYGO. So entsteht ein offenes und frisches Ambiente. Jugendliches Design Die prägnant gestalteten …

weiter....

Toyota AYGO: Quirliger Antrieb und komplettes Sicherheitssystem

Quirliger Antrieb Einem modernen und kompakten Fahrzeug gebührt ein ebensolcher Antrieb. Der völlig neu konzipierte 1,0 l VVT-i Benzinmotor mit drei Zylindern und Vierventil-Technik begnügt sich im Schnitt mit 4,6 Litern Kraftstoff auf 100 Kilometer und markiert damit einen Bestwert hinsichtlich Kraftstoffeffizienz. Das Leichtmetall-Triebwerk leistet 50 kW (68 PS) mit …

weiter....