Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Mitsubishi / Mitsubishi News

Mitsubishi News

Mitsubishi Concept PX-MiEV erstmals vor deutschem Publikum

Den Schwerpunkt von Mitsubishis IAA-Auftritt bildet der i-MiEV des Modelljahrs 2012. Der ultrakompakte Viersitzer wurde erst im Mai mit dem „Plus X Award“ als „Bestes Elektrofahrzeug 2011“ und für „Innovation und Ökologie“ ausgezeichnet. Zum neuen Modelljahr wird das weltweit erste Elektrofahrzeug aus Großserienproduktion nochmals überarbeitet. Dann zählt zu den Serienstandards …

weiter....

Mitsubishi i-MiEV: Europaversion am Start

Die Botschaft, dass sie sich mit rein elektrisch angetriebenen Fahrzeugen befassen oder sie längst im Alltag erproben, kommt im Grunde genommen von fast allen Automobilherstellern. Mitsubishi hat offensichtlich die Nase vorn. Schließlich läuft bei der japanischen Marke bereits die Großserienproduktion jenes Elektromobils, das das Kürzel „i-MiEV“ trägt (Mitsubishi innovative Electric …

weiter....

Greenpeace Energy und cambio CarSharing starten mit i-MiEV

Der Mitsubishi i-MiEV, das erste in Großserie gefertigte Elektroauto der Welt, wird ab Februar 2011 im Carsharing Projekt von cambio in Hamburg unterwegs sein. Zwei Fahrzeuge wird das Unternehmen in seine Flotte aufnehmen. Im Pilotbetrieb werden die Mitsubishi an zwei eigens eingerichteten Stromtankstellen ausschließlich mit 100-prozentigem Ökostrom der Energiegenossenschaft Greenpeace …

weiter....

US-Version des i-MiEV als Weltpremiere

Mitsubishi wird auf der Los Angeles Auto Show (19. bis 28. November) eine gegenüber den japanischen und europäischen Modellen leicht modifizierte Variante des i-MiEV präsentieren. Die amerikanische Version ist 205 mm länger (3.680mm), 110 mm breiter (1.585mm) und 5 mm höher (1.615mm) als in Europa. Front- und Heckstoßfänger wurden vergrößert. …

weiter....

Sparsames Raumwunder von Mitsubishi

Der Colt zählt in Deutschland zu den erfolgreichsten Modellen des japanischen Herstellers Mitsubishi. Das Modell wurde 2008 zuletzt überarbeitet und ist seit dem letzten Jahr optional mit einer Autogasanlage erhältlich. Das Fahrzeugportal auto.de hat den Colt 1.3 Cleartec „Motion Plus“ mit Gasanlage Probe gefahren und stellt das Modell vor. Der …

weiter....

Mitsubishi erweitert Garantieumfang

Mitsubishi erweitert den Garantieumfang für seine Modellreihen Colt, Lancer und Outlander. Damit werden die festen Fahrzeugkosten für die Kunden langfristig kalkulierbar. Ab September 2010 bietet der Importeur nach eigenen Aussagen eines der umfangreichsten Garantiepakete im deutschen Automobilvertrieb an. Für eine einmalige Gebühr ab 149 Euro (Colt) erwirbt der Kunde mit …

weiter....

Pariser Salon 2010: Europaversion des i-MiEV mit Weltpremiere

Mitsubishis i-MiEV, das erste in Großserie gefertigte Elektroauto der Welt, feiert auf dem Pariser Automobilsalon (30. September bis 2. Oktober) mit der Europaversion seine Weltpremiere. Angeboten wird er ab Dezember in 14 europäischen Ländern. Darunter sind Deutschland, Frankreich, Spanien, England, die Schweiz und die skandinavischen Länder. Im Durchschnitt sind für …

weiter....

Mitsubishi Outlander 2.2 DI-D: Stolze Gene

Sein Erbgut kann sich sehen lassen. Schließlich haben Allradler von Mitsubishi einen namhaften Vorturner, den Pajero; gereift, gestählt vor allem bei der Internationalen Rallye Dakar und obendrein außerordentlich erfolgreich. 26-mal bestritt Mitsubishi diese unvergleichliche Material-Zerreißprobe und fuhr insgesamt zwölf Siege ein, sieben davon gleich hintereinander. Kein Wunder, wenn die Allradtechnik …

weiter....

Mitsubishi Colt-Aktionsmodelle mit üppiger Mehrausstattung

Bis zum 30. September bietet Mitsubishi mit dem Colt ClearTec iMotion und dem iMotion Plus zwei Aktionsmodelle an, die neben umfangreicher Sonderausstattung zusätzlich mit einem iPod touch inklusive TomTom Car Kit und Navigations-App ausgerüstet werden und ab 9.990 Euro erhältlich sind. Der Kundenvorteil gegenüber dem herkömmlichen Mitsubishi Colt ClearTec Inform …

weiter....

Kompakter Crossover am Start der Mitsubishi ASX

„Wir gucken auf die Menschen, nicht auf Wettbewerber, denn die Menschen und deren Ansprüche ändern sich“, sagte Martin van Vugt, Geschäftsführer der Mitsubishi Motors Deutschland GmbH, bei der Fahrpräsentation des neuen kompakten Crossover-Modells ASX der Marke im niedersächsischen Großburgwedel. Sogleich schob er hinterher, dass es sich um ein eigenständiges Auto …

weiter....