Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Audi (page 2)

Audi

Audi verteidigt Spitze

Auch im vergangenen Jahr konnte Audi seine Spitzenposition behaupten und verkaufte mehr Allrad-Fahrzeuge als jeder andere Premiumhersteller. Die Ingolstädter produzierten 2010 437.792 Fahrzeuge mit quattro-Antrieb. Damit sind im 30. Jahr nach Einführung des Antriebskonzepts weltweit rund 38 Prozent der gefertigten Automobile mit der Allradtechnologie ausgestattet. Auch in Deutschland setzte sich …

weiter....

Audi RS3 Tradition trifft auf Moderne

Fünfzylinder sind im Zuge des motorspezifischen Downsizing „in“ und bereiten einem Treffen von Tradition und Moderne eine willkommene Brisanz. Rückblende: Bärenstarke Fünfzylinder-Benziner haben im Zeichen der Vier Ringe eine lange Tradition. In den 80er Jahren hatten bereits die Rallye-Stars Walter Röhrl und Michelle Mouton in ihrem Audi quattro einen Fünfzylinder-Turbo …

weiter....

Audi A1 1.4 TSFI Ambition Premium kompakt

Wo immer es um ein Baby geht, lässt die Bemerkung nicht lange auf sich warten, dass der Nachwuchs schon auf den ersten Blick ganz nach der Familie komme. Das Kompliment macht Eltern stolz. Bei Audis Jüngstem, dem A1, ist das nicht anders. Kein Wunder, kam er doch als detailnahe Kopie …

weiter....

Elegant und beschusssicher der Audi A8 L Security

Audi bringt ein neues, exklusives Modell auf den Markt: den A8 L Security. Der A8 mit langem Radstand in Sonderschutzausführung erfüllt die strengsten Richtlinien, die für zivile Fahrzeuge gelten. Ergänzend zu seiner starken Panzerung sind viele spezielle Sicherheitsausstattungen im Angebot. Schon bei der Entwicklung der Grundkonstruktion der A8-Baureihe hat Audi …

weiter....

ABT Sportsline auf dem Genfer Auto-Salon 2011

Wenn das kein Grund zum Feiern ist: ABT wird 115 Jahre alt. Der Allgäuer Familienbetrieb setzt nun schon in der vierten Generation auf Kontinuität und Tradition. Diese Erfahrung ist den Automobilen und Produkten anzusehen, die der Fahrzeugveredler des VW-Konzerns auf dem 81. Auto-Salon in Genf (Halle 5, Stand 5031) vorstellen …

weiter....

Audi A6 bekommt einen Hybrid-Bruder

Nicht nur seinen neuen A6 bringt Audi mit nach Detroit, sondern auch das Hybridmodell dieser Baureihe. Insgesamt sind die deutschen Hersteller auf der Motorshow mit ihrer Präsenz von Elektro- und Hybridfahrzeugen gut aufgestellt. Sie wollen nicht zuletzt auch den amerikanischen Verbrauchern signalisieren, dass sie auf die erst noch bevorstehende Elektromobilität …

weiter....

Die digitale Revolution im Automobil hat begonnen

In seiner Keynote auf der weltweit wichtigsten Elektronikmesse CES in Las Vegas, auf der Audi mit einem Bündel an innovativen Ideen vertreten ist, skizzierte Audis Vorstandsvorsitzender Rupert Stadler seine Visionen von der künftigen Entwicklung der Marke. So werde das Automobil der Zukunft vernetzt sein. Und das nicht nur mit dem …

weiter....

Neuer Audi R18 für die 24 Stunden von Le Mans 2011 vorgestellt

Mit einem erweiterten Motorsport-Engagement, bei dem Effizienz und Seriennähe im Vordergrund stehen, begleitet die Audi AG im Jahr 2011 auch auf der Rennstrecke ihre Produktoffensive. Seine Premiere feiert dabei der neue Audi R18 – ein geschlossenes Coupé, das gezielt für die 24 Stunden von Le Mans entwickelt wurde. Mit einem …

weiter....

Audi A6: Nachfolger eines Erfolgstypen

Anfang 2011 bringt Audi die Neuauflage seiner Business-Class-Limousine auf den Markt, und die Vorgaben für den neuen A6 sind durch den erfolgreichen Vorgänger anspruchsvoll. Entsprechend ausgerüstet ist der Neue: innovative Lösungen in allen Bereichen der Technik. Das reicht von einer leichten Karosserie, einem sportlichen Fahrwerk bis hin zu einer großen …

weiter....

Q7-Einstieg mit Diesel ab 51.800 Euro

Als neues Einstiegsmodell in der Q7-Familie kann künftig der besonders effiziente Q7 3.0 TDI mit 150 kW (204 PS) geordert werden, dessen Verbrauch Audi im Mittel mit nur 7,2 Liter Diesel angibt. Der V6 sorgt für kraftvollen und kultivierten Antrieb. Ein Start-Stop-System deaktiviert den Motor im Stillstand, und ein in …

weiter....