Werbeanzeige
Home / Entertainment / Kino / Zeitraum / 2008 / CAÓTICA ANA
Werbeanzeige

CAÓTICA ANA

[tab:Inhalt]

Die junge Malerin Ana (Manuela Vellés) verlässt das Idyll auf ihrer Heimatinsel Ibiza und ihren Vater Klaus (Matthias Habich), um sich von der Mäzenin Justine (Charlotte Rampling) in deren Madrider Künstlergemeinschaft fördern zu lassen. Im ungewohnten Chaos der Großstadt lässt sie ihrer Entwicklung freien Lauf, erlebt ihre erste Liebe und die erste intensive Trennung. Die Suche nach dem verlorenen Geliebten Said (Nicolas Cazalé) führt Ana zu sich selbst, ihrem früheren Leben und ihrer schicksalhaften Bestimmung.

CAÓTICA ANA erzählt von einer intensiven und sinnlichen Reise und ist eine Liebeserklärung an die Frauen – an ihren Mut und ihre Stärke. Zugleich eine Hommage an das Leben und die Liebe.

[tab:Bilder] [tab:Trailer]

Derzeit steht uns leider noch kein Trailer zur Verfügung. Versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt nocheinmal.

[tab:END]

Titel:
CAÓTICA ANA

Länge:
116 Minuten

Kinostart: 27.11.2008

Werbeanzeige

Check Also

CYRUS

John (John C. Reilly) ist ein geschiedener Pechvogel mit nur wenigen Sozialkontakten. Auf Drängen seiner …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.