Werbeanzeige
Home / Politik / Politik Deutschland / Bundestagswahl: Wahlberechtigte nach Bundesländern
Werbeanzeige

Bundestagswahl: Wahlberechtigte nach Bundesländern

Wie der Bundeswahlleiter mitteilt, liegt nun eine Schätzung der Wahlberechtigten in Deutschland für die Bundestagswahl 2009 auch nach Bundesländern vor. Insgesamt sind – wie bereits mitgeteilt – am 27. September 2009 62,2 Millionen Deutsche wahlberechtigt.

Davon leben die meisten Wahlberechtigten in Nordrhein-Westfalen (13,5 Millionen), Bayern (9,3 Millionen) und Baden-Württemberg (7,7 Millionen). Die Bundesländer mit der kleinsten Zahl an Wahlberechtigten sind Bremen (0,5 Millionen) und das Saarland (0,8 Millionen).

Die detaillierten Zahlen der Schätzung für alle Bundesländer können der folgenden Tabelle entnommen werden. Es wird darauf hingewiesen, dass die Summe der dort aufgeführten Länderergebnisse wegen erfolgter Auf- beziehungsweise Abrundungen geringfügig von dem Gesamtergebnis für Deutschland abweicht.

P2News

Werbeanzeige

Check Also

Annette Schavan: CDU bleibt neugierig auf die Piraten

Die stellvertretende CDU-Chefin Annette Schavan blickt wachsam auf den Erfolg der Piratenpartei. „Gerade das sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.