Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / BMW / BMW News / BMW X6 noch breiter von Enco Exclusive
Werbeanzeige

BMW X6 noch breiter von Enco Exclusive

Enco BMW X6
Kaum ein BMW hat jemals so polarisiert, wie der gigantisch wirkende X6. Der Münchener SUV mit seiner angedeuteten Coupé-Silhouette besitzt riesig wirkende Proportionen und ist der Inbegriff des Luxus-Geländewagens. Oberhalb des BMW X5 angesiedelt, hat sich der X6 in den letzten Jahren klammheimlich zu einem echten Verkaufsschlager für die bayrischen Autobauer entwickelt.

Der sächsische Veredler Enco Exclusive, der sich seit zehn Jahren auf Luxus-Fahrzeugen spezialisiert hat, hat jetzt für den X6 einen Karosserie-Bausatz entwickelt, der den kräftigen Edel-Bayern noch breiter, bulliger und sportlicher aussehen lässt.

Die neue Frontstoßstange mit integrierte LED-Tagfahrleuchten beeindruckt mit drei großen Luftöffnungen zur besseren Kühlung des Motors und der Bremsen Radhausverbreiterungen sowie neue Seitenschweller unterstreichen den bullig eleganten Auftritt. Die hinteren Türen bekamen speziell entwickelte Aufsätze, die nahtlos in die neue Heckstoßstange übergehen. Die Heckpartie wirkt extrem bullig, dank einer Stoßstange mit integriertem Diffusor und einer mittig angeordneten Sportabgasanlage mit vier runden Edelstahl-Endrohren.

11×23 Zoll Enco-Felgen des Typs «Jura» mit 35 15/2R23 Breitreifen sorgen für den Straßenkontakt.

Einschließlich Neulackierung verlangen die Sachsen für die Veredlung des Bayern rund 15.000 Euro inkl. Mehrwertsteuer.

P2News/auto-reporter

Werbeanzeige

Check Also

BMW 520d mit elegantem Design

Der deutsche Automobilhersteller BMW steht für Qualität, Luxus und Sportlichkeit. Im Segment der Mittelklasse-Limousinen macht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.