Werbeanzeige
Home / Wirtschaft und Finanzen / BA-Zuschuss sinkt um drei Milliaden Euro
Werbeanzeige

BA-Zuschuss sinkt um drei Milliaden Euro

Die Ausgaben für den Arbeitsmarkt im Bundeshaushalt 2010 sollen aufgrund der verbesserten konjunkturellen Entwicklung um rund 3,5 Milliarden Euro sinken. Das berichtet die in Düsseldorf erscheinende „Rheinische Post“ unter Berufung auf Koalitionskreise. Der Zuschuss an die Bundesagentur für Arbeit könne von bisher 16 Milliarden Euro auf 13 Milliarden Euro, die Ausgaben für das Arbeitslosengeld II um 500 Millionen Euro abgesenkt werden, hieß es. Die Neuverschuldung würde dementsprechend von den bisher geplanten 85,8 Milliarden Euro auf 82,3 Milliarden Euro zurückgehen. Die Haushälter von Union und FDP wollen die endgültige Nettoneuverschuldung des Bundes in den abschließenden Haushaltsberatungen noch unter 80 Milliarden Euro drücken.

P2News/Rheinische Post

Werbeanzeige

Check Also

Zocker an die Leine

Es gibt zwei verbreitete Missverständnisse über Finanzmärkte. Erstens ist es irreführend, darin bloß ein großes …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.