Werbeanzeige
Home / Wirtschaft und Finanzen / Konjunktur / Stimmung / Auslaufmodell Festanstellung?
Werbeanzeige

Auslaufmodell Festanstellung?

Angesichts der steigenden Zahl von Zeitarbeitsverträgen und der zunehmenden Verlagerung von Jobs ins Ausland wächst bei immer mehr Deutschen der Wunsch nach unternehmerischer Selbstständigkeit. Aus einer aktuellen Umfrage des Funktionsgetränkeherstellers XanGo, LLC geht hervor: Rund 12 Millionen Deutsche spielen mit dem Gedanken sich selbstständig zu machen. Die Umfrage bildet den Auftakt zum neuen XanGo Selbstständigkeitsbarometer, das zukünftig zweimal jährlich über die Einstellung der Deutschen zum Thema “Berufliche Selbstständigkeit” informiert.

Die Motivationen für den Schritt in die Selbstständigkeit sind vielfältig. Entscheidend ist in den meisten Fällen das Bedürfnis nach mehr Unabhängigkeit und Eigenverantwortung. Darüber hinaus spielen finanzielle Gründe, der Wunsch nach neuen Erfolgsaussichten sowie die Möglichkeit zur Rücklagenbildung für die Altersvorsorge eine Rolle. Mehr als 12 Millionen Bundesbürger (27 Prozent der Befragten), so die Ergebnisse des XanGo Selbstständigkeitsbarometers, können sich konkret vorstellen, den Weg in Richtung Selbstständigkeit zu gehen. Zwei Millionen von ihnen (6 Prozent der Befragten) streben eine Existenzgründung in Vollzeit an, mit dem Ziel, ein durchschnittliches monatliches Einkommen von 2.800 EUR zu erwirtschaften. 10 Millionen (21 Prozent der Befragten) bevorzugen hingegen eine Teilzeit-Gründung; sie möchten durchschnittlich 800 EUR monatlich hinzu verdienen.

Eine attraktive Alternative zur klassischen Festanstellung ist die selbstständige Tätigkeit im Direktvertrieb. Diese Vertriebsform ist besonders populär in den USA und gewinnt inzwischen auch in Deutschland immer mehr an Bedeutung. “Die Arbeit in einem Direct Sales Unternehmen bietet engagierten Gründern die Chance, mit überschaubarem Startkapital und geringem Risiko erfolgreich eine Existenz aufzubauen”, so Aaron Garrity, CEO XanGo, LLC. Laut XanGo Selbstständigkeitsbarometer kennen 96 Prozent der an beruflicher Selbstständigkeit interessierten Deutschen Direct Sales Unternehmen; 24 Prozent können sich vorstellen, eine Tätigkeit in Voll- oder Teilzeit im Direktvertrieb aufzunehmen.

komm.passion Hamburg GmbH

Werbeanzeige

Check Also

Rürup sagt Deutschland glänzende Zukunft voraus

Der ehemalige Vorsitzende des Sachverständigenrates, Bert Rürup, prognostiziert Deutschland eine glänzende wirtschaftliche Zukunft. In einem …