Werbeanzeige
Home / Gesundheit-Fitness / Reisen / Auge in Auge mit den Bewohnern des Meeres
Werbeanzeige

Auge in Auge mit den Bewohnern des Meeres

Mexiko ist aufgrund seines angenehmen Klimas und der zahlreichen Sehenswürdigkeiten ein beliebtes Reiseziel. Doch neben Badeurlaubern kommen auch Tierfreunde auf ihre Kosten und können an einer spannenden Expedition teilnehmen. Das Online-Reisebüro ab-in-den-urlaub.de berichtet über das Abenteuer, das Mexikourlauber erwartet.

Von Hotels in Mexiko Acapulco aus können Besucher nicht nur die typischen Touristenattraktionen Mexikos erreichen. An der Pazifikküste gibt es die Möglichkeit, Blauwale und fliegende Fische aus der Nähe zu beobachten und ihr Verhalten zu studieren. Neben den riesigen Meeressäugern zeigen sich noch andere faszinierende Bewohner des Meeres. So können Teilnehmer einer solchen Expedition zum Beispiel Meeresschildkröten oder Schwertfische betrachten.

Mit einem Motorboot fahren Urlauber auf das offene Meer hinaus. Begleitet werden die Touristen von erfahrenen Bootsführern. Diese wissen, dass sich die Bewohner des Meeres nicht nach einem strengen Zeitplan richten, sondern ihr eigenes Tempo haben. So können durchaus ein paar Stunden vergehen, bis Wale, Delfine und andere Tiere auftauchen. Doch sobald sich ein Buckelwal oder ein Orca an der Oberfläche zeigt, wird klar, dass sich das Warten lohnt. Diese Erfahrung ist für Kinder wie für Erwachsene einzigartig.

P2News/unister

Werbeanzeige

Check Also

Die schönsten Fahrradtouren kompakt

Schöne Sommer-Radtouren, die auch kulturell und landschaftlich etwas bieten, hat der ADAC aus seinen „TourBooks …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.