Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Audi / Audi zeigt Mega City Vehicle A1 e-tron
Werbeanzeige

Audi zeigt Mega City Vehicle A1 e-tron

Audi baut seine neue Modellfamilie mit der Bezeichnung e-tron Zug um Zug aus: Der A1 e-tron, den das Unternehmen auf dem Genfer Automobilsalon zeigt, ist ein innovatives Mega City Vehicle (MCV). Wie seine Sportwagen-Brüder hat er einen elektrischen Antrieb. Seine Reichweite im Stadtverkehr beträgt mehr als 50 Kilometer. Dank seiner Spitzenleistung von 75 kW (102 PS) bereitet der A1 e-tron dabei großen Fahrspaß. Ist die Energie der Batterie erschöpft, lädt ein kompakter Verbrennungsmotor die Batterie nach.

Die kräftige Elektromaschine, quer im Bug eingebaut, schiebt den A1 e-tron kraftvoll nach vorn. Der Spurt aus dem Stand auf 100 km/h ist in 10,2 Sekunden erledigt, die Spitzengeschwindigkeit liegt über 130 km/h. Auf den ersten 50 Kilometer Fahrstrecke, etwa im Großstadtverkehr, ist das kompakte MCV emissionsfrei unterwegs. Als Batterie fungiert ein Paket aus Lithium-Ionen-Modulen, das vor der Hinterachse in der Bodengruppe liegt.

In Ausnahmefällen erhöht ein kleiner Einscheiben-Wankelmotor in diesem seriennahen Konzeptfahrzeug die Reichweite. Dieser sogenannte Range Extender betreibt einen Generator, der 15 kW Ladeleistung erzeugt. Wenn er die Batterie nachlädt, erzielt der A1 e-tron eine zusätzliche Reichweite von 200 Kilometern. Nach dem Entwurf für die Normung zur Ermittlung des Verbrauchs für Range-Extender-Fahrzeuge ergibt sich ein Kraftstoffverbrauch von 1,9 l/100 km – ein CO2-Äquivalent von nur 45 g/km.

Der Audi A1 e-tron fährt sich dank seines erwachsenen, sportlich-komfortablen Charakters wie ein Auto aus einer größeren Klasse. Die Studie rollt auf Leichtmetallrädern im Format 18 Zoll. Viele feine Details im Interieur dokumentieren die Philosophie von Audi. Elektrische Mobilität bringt keinerlei Abstriche bei Sportlichkeit oder Komfort mit sich – ganz im Gegenteil: Sie steht für eine innovative, smarte Art von Fahrspaß.

P2News/Audi

Werbeanzeige

Check Also

Audi Q5 hybrid quattro: Mit der Kraft von zwei Herzen

Jetzt bringt auch Audi einen Hybrid in Serie. In Ingolstadt entschied man sich, zuerst einen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.