Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Audi / Audi News / AUDI A4: Deutschlands erfolgreichstes Premiummodell 2008
Werbeanzeige

AUDI A4: Deutschlands erfolgreichstes Premiummodell 2008

– Nach dem VW Golf meist gekauftes Auto in Deutschland
– Audi A6 und Audi TT erfolgreichste Modelle ihrer Klasse
– Audi ist am stärksten wachsende Premiummarke in Deutschland und Westeuropa

Die aktuellen Zulassungszahlen belegen: Der Audi A4 ist Deutschlands erfolgreichstes Premium-Automobil. Kein anderes Modell im Premiumsegment konnte die 98.714 zugelassenen A4 im letzten Jahr schlagen. Auch der Audi A6 lag innerhalb seines Segmentes mit 45.304 Zulassungen vorn. Die zweite Generation der Designikone Audi TT wurde in Deutschland 10.630 Mal angemeldet – damit war er 2008 der erfolgreichste Sportwagen Deutschlands.

Auf dem deutschen Heimatmarkt konnte die AUDI AG ihren Marktanteil auf 8,1 Prozent erhöhen – eine Steigerung um 0,2 Prozentpunkte. In Westeuropa steigerte Audi seinen Marktanteil um 0,4 auf 4,8 Prozent: keine andere Premiummarke konnte ihre Marktposition so stark ausbauen.

„Audi ist derzeit die am stärksten wachsende Premiummarke in der Region – eine Dynamik, die wir dank neuer Modelle aufrecht erhalten werden“, sagt Rupert Stadler, Vorstandsvorsitzender der AUDI AG. „In einem schwierigen Marktumfeld wollen wir unseren Marktanteil in Deutschland und Westeuropa weiter ausbauen.“

Der Audi A4 erfährt in diesen Tagen eine weitere Aufwertung: Die Top­motorisierungen der Baureihe S4 Limousine und Avant kommen in diesen Tagen zu Europas Händlern. Der neue A4 Avant war erst im April 2008 auf den Markt gekommen. Der Bestseller der Ingolstädter gewann neben dem Flottenaward der Zeitschrift Auto-Flotte bereits zahlreiche Auszeichnungen und siegte in allen wichtigen Vergleichstests.

Die Produktaufwertung des A6 kam September 2008 auf den Markt. Ebenfalls Gewinner des Flottenawards in seiner Klasse ist der A6 heute Deutschlands erfolgreichste Business-Limousine.

Mit dem topmotorisierten Audi TTS führte Audi im letzten Jahr das erste S-Modell in dieser Klasse ein. Der Audi TT TDI debütierte als erster Diesel in einem Serien-Sportwagen.

Die AUDI AG hat im Jahr 2008 rund 1.003.400 Automobile verkauft und damit ihr 13. Rekord­jahr in Folge erzielt.

[swfobj src=“http://p2news.com/mediendienst/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=135556″]

P2News

Werbeanzeige

Check Also

Audi A6: Klar, nach Limousine folgt Avant

Es ist bei Audi ein geschriebenen Gesetz: Zuerst wird die Limousine auf den Markt gebracht, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.