Werbeanzeige
Home / Wirtschaft und Finanzen / Appell: Keine Fachkräfte entlassen – Arbeitsplätze schützen
Werbeanzeige

Appell: Keine Fachkräfte entlassen – Arbeitsplätze schützen

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Unternehmen aufgefordert, die von der Bundesregierung angebotenen Hilfsmöglichkeiten auch zu nutzen. Es sollen so Brücken gebaut werden, damit in den Firmen jetzt keine Professionalität und Qualität verloren geht.
Vor einem Treffen mit der mittelständischen Wirtschaft appellierte die Kanzlerin an die Unternehmen, möglichst keine Fachkräfte zu entlassen. Denn nach der Krise werden Facharbeiter gebraucht.

„Deshalb: Qualifikationsangebote nutzen, Kurzarbeit nutzen, Kreditsicherheiten in Anspruch nehmen,“ sagte die Kanzlerin in Berlin.

Bevor die Koalition das zweite Konjunkturpaket beschließt, möchte die Kanzlerin sich noch einmal über die Bedürfnisse der Mittelständler informieren. „Wir wollen mit diesem Treffen zeigen, dass der Mittelstand uns wichtig ist. Dass wir die Großen im Blick haben, aber genauso die mittleren und kleineren Unternehmen“, machte Merkel deutlich.

P2News

Werbeanzeige

Check Also

Zocker an die Leine

Es gibt zwei verbreitete Missverständnisse über Finanzmärkte. Erstens ist es irreführend, darin bloß ein großes …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.