Werbeanzeige
Home / Digital - Technik - Internet / Web / 15 Jahre Internet – wie hat es unser Leben verändert?
Werbeanzeige

15 Jahre Internet – wie hat es unser Leben verändert?

Seit 15 Jahren ist das Internet Teil unseres Alltags und es hat das Leben der Menschen klar verändert. Das bestätigten 71 Prozent der über 1.400 Befragten einer Umfrage von lastminute.de, der Reise- und Freizeit-Website.

Die Top 5 der Veränderungen durch das Internet

1. Geld sparen

Die Befragten wählten als größte Veränderung, die das Internet gebracht hat, die Möglichkeit Geld zu sparen, da man Preise vergleichen und somit günstiger einkaufen kann. Nie zuvor war es so einfach, mit wenigen Klicks in kurzer Zeit unterschiedliche Angebote zu vergleichen.

2. Mehr Informationen

Auf Platz 2 steht die Tatsache, dass sich die Menschen durch das Internet besser über das aktuelle Tagesgeschehen informiert fühlen, da sie jederzeit schnellen Zugriff auf Nachrichten haben.

3. Mehr reisen

Und auf dem 3. Platz: Durch das Internet reisen die Menschen öfter, da man online planen und buchen kann – auch spontan. Darüber hinaus hat sich für 57 Prozent der Befragten das Reiseverhalten selbst verändert, seitdem man online Reiseprodukte buchen kann: Sie reisen nicht nur öfter als vorher, sondern machen nun auch unterschiedliche Reisen wie mal Erholgsurlaub, Kurztrips und Städtereisen oder entdecken neue Reiseziele – je nach verfügbaren Angeboten. Menschen lassen sich also durch das Internet zu Reisen inspirieren, auf die sie ohne das Internet vielleicht nicht gekommen wären und die sie folglich nicht unternommen hätten. Darüber hinaus antworteten 62 Prozent erwartungsgemäß, sie würden heute mehr Geld im Internet ausgeben als früher – weil man schnell, spontan buchen bzw. bestellen kann und eben weil die Angebote günstiger sind. Genausoviele sagten aber auch, dass sie in Zukunft nicht vorhaben, noch mehr Geld im Internet auszugeben – für Reisen allerdings schon, so 52 Prozent der Befragten.

4. Neue Interessen

Auf Platz 4 steht die Entdeckung neuer Interessensgebiete, da das Internet Zugang zu allen möglichen Informationen und die Recherche interessanter Themen ermöglicht.

5. Aktiver sein

Viele Befrage gaben an, durch das Internet ihr Leben aktiver zu gestalten, da die Freizeit spontaner und effektiver geplant werden kann.

Desweiteren zählt zu den wichtigen Veränderungen durch das Internet, dass man über Social Networks besser mit Leuten in Kontakt bleiben kann – zu erwarten ist, dass dies in den nächsten Jahren eine noch größere Bedeutung gewinnen wird. Nicht zuletzt ist es auch die Lebensqualität, die sich für den Einzelnen steigert – Kommentare, die Befragte abgaben, reichen von „man fühlt sich jünger, wenn man mit 60 Jahren noch das Internet begreift und benutzt“ über „macht das Leben leichter“ bis hin zu „habe meinen Mann im Internet kennengelernt“.

lastminute.de

Werbeanzeige

Check Also

Online-Cashback-Dienste selten lohnenswert

Kundenkarten und Rabattpunkte sind in Supermärkten und Kaufhäusern gang und gäbe. Neu sind Geldbonusprogramme im …