Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Porsche / Porsche News / 10.000ster Panamera verlässt das Werk Leipzig
Werbeanzeige

10.000ster Panamera verlässt das Werk Leipzig

Drei Monate nach dem Verkaufsstart ist heute (14. Dezember 2009) der 10.000ste Panamera im Leipziger Porsche-Werk produziert worden. Der 500 PS starke Gran Turismo, ein Panamera Turbo in Platinsilbermetallic, geht an einen Kunden in Singapur. Nach Porsche-Angaben liegen bereits mehr als 9.000 Bestellungen für das Fahrzeug vor.

Planung der Zuffenhausener sehen über den gesamten Produktzyklus der Reihe jährlich eine durchschnittliche Fertigung von 20.000 Einheiten vor. Besonders stark nachgefragt ist der 4S, für den sich 44 Prozent der Panamera-Kunden entscheiden. Gut jeder dritte Käufer (36 %) wählt den Turbo und jeder fünfte (20 %) den Panamera

Die vierte Baureihe der Schwaben läuft in Leipzig im sogenannten Modell-Mix in einer Linie mit dem Geländewagen Cayenne vom Band. Weltweit gilt die äußerst schlank ausgelegte Produktion in der Automobilindustrie als technologisch und ökonomisch vorbildlich.

P2News/auto-reporter

Werbeanzeige

Check Also

Darf es etwas mehr sein ?

Mit dem neuen Topmodell ihrer Gran Turismo-Baureihe legt Porsche die Messlatte für sportliche Viertürer in …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.